Sertificates und Umwelt

Für saubere Raumluft

Formaldehyd zählt zu den gefährlichen Chemikalien, die negative Auswirkungen auf die Qualität der Raumluft haben. Formaldehyd ist hauptsächlich in Spanplatten enthalten, kann aber auch aus Laminat, Parkett und Wandverkleidungen austreten, wenn es zum Verleimen verwendet wurde. Formaldehyd kann selbst in geringen Mengen Augen und Atemwege reizen und steht im Verdacht, asthmatische Beschwerden auszulösen. Dies ist insbesondere für Familien
mit Kleinkindern von Bedeutung, deren Kinder auf Fußböden krabbeln und spielen.

Fußböden zählen zu den größten Flächen in Ihrem Heim, und Produktsicherheit zählt bei Timberwise zu den wichtigsten Qualitätskriterien. Wir sind der weltweit erste Parketthersteller, der in allen Produkten 100 % formaldehydfreien Leim verwendet.

Sichere und emissionsfreie Produkte erhöhen den Wohnkomfort, gewährleisten ein besseres Raumklima und senken das Asthma- und Allergie-risiko.

No Added FormaldehydeEkologinen

Ökologie kommt aus konkreten Taten

Parkettböden von Timberwise sind eine gute und sichere Wahl, sowohl für Ihr Zuhause als auch für die Umwelt. Unsere Produkte erfüllen sämtliche EU-Richtlinien (CE-Kennzeichnung, Leistungserklärung (DoP)) und haben die beste Klassifizierung der für Baustoffe vorgeschriebenen Emissions- und Leimfugenwerte: JAS F**** und JAS2. Bei Sicherheitsfragen überlassen wir nichts dem Zufall: Als erster Hersteller weltweit verwenden wir für all unsere Produkte völlig formaldehydfreien Leim.

Unser besonderes Augenmerk gilt nicht nur dem Raumklima Ihres Zuhauses, sondern auch der Natur. Das in unserer Produktion verwendete Holz stammt aus PEFC-zertifizierten Wäldern, wo mehr Holz nachwächst als gerodet wird. Um einen nachhaltigen Schutz des Tropenwaldes zu gewährleisten, verzichten wir auch auf die Verwendung exotischer Hölzer.

Unserem Werk liegt ein umweltfreundliches Konzept zugrunde. So verwenden wir beispielsweise keine gefährdeten Holzarten und haben uns stattdessen auf eine farbgebende Oberflächenbehandlung spezialisiert, um unseren Kunden zertifizierte Rohstoffe in Farben anbieten zu können, die exotischen Hölzern stark ähneln. Darüber hinaus recyceln wir alle Abfälle und Nebenprodukte, die während des Fertigungsprozesses anfallen. Sägemehl verwenden wir zum Beispiel zur Beheizung unserer Trockenkammern.

PEFC            Real Wood           nwfa
Ekologisuus